Der Grüne Baum ist ein alt eingesessener Betrieb, welcher vor genau 200 Jahren als Umspannstation für Postkutschen gegründet wurde und seit dieser Zeit als Gasthof mit Fremdenzimmern geführt wird.

Charakter und Charme des Hauses durchdacht erhaltend mit modern eingerichteten Zimmern im Gästehaus, alle mit Dusche/WC und Fernsehen, einen sonnendurchflutenden Biergarten und mit Herzblut agierenden Wirtsleuten.

Heute, das sind Eurotoques-Küchenchef Uwe Hense mit seiner österreichischen Ehefrau Margarita Neuhold, Mitglied der Kooperation Hessen ala Carte, empfohlen von Marco Polo, mit einer regionalen und internationalen Küche von "Deftig bis Fein" mit frischen Produkten aus der Region.

 

Unsere Philosophie "Wohlfühlen, aktiv faulenzen, die Seele baumeln lassen und märchenhaft speisen" in einer ländlichen Umgebung mit den Brüdern Grimm im Visier, Kultur und Geschichte vor Ort und das Tor zum Spessart und den Vogelsberg zu sein, die Rhön nur einen Steinwurf entfernt und das alles mit einem Verwöhn-Menü verbunden - das ist Erholung "PUR".

Ein besonderer Service von uns für Sie ist die geteilte Halbpension!

 

 

', '', '', '', '[a][menu_title]');?>
 
Realisierung connotion IT Business Consulting